Initiative Gesunde Arbeitswelt Münsterland - INGA Eine Initiative mit 11 Partnern

AOK NordWest

INGA - Ein Partner stellt sich vor! - AOK NordWest

Die AOK NordWest ist der größte Krankenversicherer der Region. Rund 2,8 Millionen Versicherte vertrauen der Gesundheitskasse. Mit über 200 Kundencentern ist die AOK kundennah organisiert. Entscheidungen werden schnell und unbürokratisch getroffen. Faire Beitragssätze und wirtschaftliche Dienstleistungskosten sind ein Markenzeichen der AOK NordWest.

Die AOK setzt sich auf vielen Ebenen für den Ausbau der Leistungen zur Prävention und Gesundheitsförderung ein. Attraktive Gesundheitsangebote, die umfassende medizinische Versorgung im Krankheitsfall und Disease-Management-Programme gehören ebenso wie Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung zum serviceorientierten AOK-Leistungsangebot.

Mit unseren Leistungen der Betrieblichen Gesundheitsförderung bieten wir Unternehmen die Möglichkeit, Zusammenhänge zwischen Arbeitsbedingungen und Erkrankungen aufzudecken, um dann mit praxiserprobten Maßnahmen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter erhalten zu können. Denn ganz gleich, um welche Branche es sich handelt: Um im Wettbewerb erfolgreich zu sein, werden gesunde, engagierte und qualifizierte Mitarbeiter benötigt, für die - neben der körperlichen Gesundheit - auch Aspekte wie Motivation, Arbeitszufriedenheit und Betriebsklima eine wichtige Rolle spielen.

Die AOK-Experten beraten interessierte Betriebe ausführlich über ihr Konzept und die Modalitäten zur Durchführung eines betriebsspezifischen Gesundheitsprogramms. Gemeinsam mit innerbetrieblichen Entscheidungsträgern (z. B. Geschäftsleitungen, Personal-/Betriebsräten) werden Projekte zur Betrieblichen Gesundheitsförderung geplant und initiiert. Dabei werden die Erfahrungen der Mitarbeiter systematisch in die Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen einbezogen. Beispiele aus zahlreichen Unternehmen zeigen, dass sich das Engagement für eine gezielte Gesundheitsförderung lohnt.

 

"Wir machen bei der Initiative mit, da

"Erfahren Sie mehr über uns!"